Ich arbeite vollkommen anders

Dein Unterbewusstsein führt alle Korrekturen verlässlich durch

Der freie Wille

Wenn du dir immer mal wieder die grundlegende Frage stellst, wer du bist oder was ist der Sinn deines Lebens, dann erlebst du, dass du auf diese Fragen oft keine Antwort hast. Dann wird meistens so rumgedruckst, dass dein Leben mit der Erfüllung von Wünschen zu tun haben könnte oder dass du deine Persönlichkeit entwickeln sollst, um deine Lebensaufgabe zu entdecken.

Da die meisten Menschen keine klare Antwort darauf haben, nehmen sie ihr Leben einfach so hin, wie es kommt. Nur in Ausnahmefällen planen sie das Leben, wenn sie bestimmte Ziele verfolgen.

Die verschieden Religionen versuchen dann auch noch ihre Sichtweise einzubringen, die ich aber bewusst hier weglasse, weil es in meinen Ausführungen nicht um Religion geht.

Wir Menschen sind geistig göttliche Wesen, das bedeutet, dass wir nicht nur Gottes Kinder sind, sondern, dass wir mit Fähigkeiten ausgestattet sind, die es uns ermöglichen außergewöhnliche Leistungen zu erbringen.

Unsere freiwillige Reise als inkarnierte Menschen auf diese Erde

Stell dir jetzt einfach mal vor, dass du vor sehr, sehr langer Zeit, dieser Zeitraum ist nicht genau festzulegen, ein Meeting mit deinem Vater, also Gott hattest. Bei diesem Treffen hat dir Gott die Aufgabe erteilt, dass du als Mensch auf die Erde geboren wirst und sehr unterschiedliche Erfahrungen im Umgang mit anderen Menschen, dem Zeitgeschehen und der Natur machen wirst.

Als du das gehört hast, warst du begeistert und voller Vorfreude, denn du wolltest deinem Vater unbedingt beweisen, dass du göttlich bist. Deshalb machtest du ihm bereits Vorschläge, was du alles erleben wolltest, um ihn von deinen Qualitäten zu überzeugen.

Gott sagte zu dir, dass du sehr unterschiedliche Erfahrungen in den verschiedenen Leben machen wirst, um durch deine Erlebnisse zu Erkenntnissen und Einsichten zu kommen, die notwendig sind, um am Ende deiner Reise auch als Gott anerkannt zu werden.

Dabei wirst du immer wieder beide Seiten zu einem Erlebnis erfahren, um zu erkennen, welche deiner Entscheidung dich Gott näher bringt. So wirst du auch andere Menschen missbrauchen, unterdrücken, ausbeuten und auch töten, um in mehreren weiteren Leben, in die du immer wieder inkarnierst, die andere Seite dieser Erlebnisse zu erfahren.

Du wirst auch erfahren, dass du mit körperlichen Schäden geboren wirst oder diese während eines Lebens durch Unfälle oder Krankheiten erlebst. Du wirst auch die Erfahrung machen, dich selbst zu töten oder den Tod durch die Hand eines anderen erleben.

Alles was du in den aufeinander folgenden Leben an Erfahrungen sammelst, dient ausschließlich deinem eigenen Aufstieg zurück ins Paradies.

der freie Wille

Jedes Mal, wenn du wieder zur Erde als menschlich/göttliches Wesen zurückkehrst, bestimmst du vollkommen allein mit deinem freien Willen, was du alles erleben willst, welchen Menschen du begegnen willst und welchen persönlichen Aktivitäten du nachgehen möchtest, um weitere Erfahrungen auf deiner Reise zu machen. Dein freier Wille ermöglicht es dir aber auch zu entscheiden, was du dir von anderen Menschen alles gefallen lässt.

Das bedeutet, dass du die Regeln festlegst, wie andere Menschen mit dir umgehen und in wie weit du bereit bist dich den Ein- und Übergriffen anderer auszusetzen. Du bestimmst immer, weil du die Macht und Freiheit hast, zu entscheiden welche Erfahrungen du durch andere Menschen machen möchtest, die dir Leid und Schmerzen zuführen. Du entscheidest immer, wie die nächsten Schritte aussehen sollen.

Natürlich sieht es manchmal so aus, als ob du keine Kontrolle hast und alle Ereignisse von anderen bestimmt werden. Aber bevor diese Dinge geschehen konnten, hast du dein o.k. dafür gegeben. Nur konntest du den Gesamtablauf nicht übersehen, und bist deshalb dann überrascht, dass die nachfolgenden Ereignisse, dir noch mehr Schmerzen und Nachteile bringen.

In dieser Situation neigen wir Menschen dazu, einen Schuldigen für diese Erlebnisse auszuloben. Dann sind die Umstände, andere Menschen, ein Schicksal, Gesetze usw. daran schuld, dass du diese schmerzvollen Erfahrungen machen musst.

Erst wenn du die Verantwortung für alles was du erlebst und damit auch genauso entschieden hast übernimmst, wirst du nicht nur extrem machtvoll, sondern insbesondere absolut frei sein. Mit dieser Entscheidung bist dann auch in der Lage deine Vorhaben zu beenden, weil du die dahinterliegende Erkenntnis verstanden und akzeptiert hast.

Das bedeutete, egal was du erlebt und an Erfahrungen gesammelt hast, muss von dir zu 100% verantwortet werden, sonst wirst du keine Fortschritte in deiner persönlichen Entwicklung machen. Andernfalls wirst du immer wieder schmerz- und leidvoll Erlebnisse erfahren, bis du diese Regelung akzeptierst.

Gott sagte zu dir, ich werde dich in deinen Leben, egal wo du dich aufhalten wirst, immer unterstützen, damit du Fortschritte in deiner Entwicklung machen kannst.

Natürlich kannst du mich auch um Hilfe bitten, die ich dir als liebender Vater niemals verwehren werde. Aber, ich werde auf Grund deines freien Willens niemals in deine Entscheidungen direkt eingreifen, sondern dich über das göttliche Netzwerk mit den Menschen oder Lösungen verbinden, damit dann selbst entscheiden kannst, was du im Einzelnen tust. Die Informationen, die du an die Menschen richtest werde ich weiterleiten, sodass der Empfänger diese auch erhält und danach handelt.

Wenn notwendig, werde ich von meinem Recht Gebrauch machen den Menschen zu bestrafen. So werde ich dich auch zur Rechenschaft ziehen, wenn du dich deiner Verantwortung zu entziehen versuchst.

Es ist immer deine freiwillige Entscheidung

Wir leben in einer ganz besonderen Zeit, deshalb werden uns auch jetzt Wege und Lösungen angeboten, die Klärungen und Bereinigungen von Erlebnissen einfacher und schneller bewerkstelligen.

Bisher musstest du immer wieder inkarnieren, um dein Fehlverhalten aus vergangenen Leben auszugleichen und zu bereinigen. Ab sofort hast du die Chance alles was du in diesem und auch in vergangenen Leben noch als offene Rechnungen zu begleichen hättest, mit einem einmaligen Klärungs- und Reinigungsprozess endgültig abzuschließen.

Wir wissen aus unterschiedlichen Quellen, dass auch unsere Erde einen Klärungsprozess durchläuft, der höhere Schwingungen freisetzt und von uns Menschen sehr unterschiedlich erlebt wird. Das Ziel dieser Wandlung ist, uns Menschen zum echten Leben zurückzuführen, sodass wir wieder untereinander in Verbindung treten können, unser wahres Wissen an unsere Kinder weitergeben und zu einem liebe- und friedvollen Miteinander zurückkehren.

Jeder muss an sich arbeiten wenn er aufsteigen will

Jetzt geht es aber noch darum, die Ereignisse zu bereinigen, die du in diesem Leben erfahren hast und die dich heute noch, manchmal sogar, erheblich belasten. Denn leider haben einige Menschen herausgefunden, wie sie uns durch Manipulationen und dem beständigen wiederholen von Lügen in unserer Psyche und insbesondere über unsere Gefühle unter Kontrolle bringen können. Oft wissen wir deshalb nicht mehr, ob die Entscheidungen, die wir im Leben treffen, wirklich aus uns selbst kommen oder ob sie uns eingegeben wurden.

Dieses spezielle Wissen der Steuerung und Manipulation nutzen einige Gruppen, Organisationen und insbesondere die Medien, um in allen Bereichen unseres Lebens bis hin zu unseren Kindern Kontrolle ausüben zu können.

Diese Beeinflussungen können allerdings nur funktionieren, so lange man freiwillig mitmacht. Es könnte ja sein, dass du für dich entschieden hast, dass du bestimmte Entscheidungen in deinem Leben anderen überlassen möchtest und hast dich deshalb freiwillig bereit erklärt die Informationen und Anweisungen anderer ungeprüft zu akzeptieren.

Wie ich bereits erwähnte, besteht dank deines freien Willens die Möglichkeit, diese Entscheidung zu revidieren und die Manipulationen oder auch Konditionierungen, durch die du z.B. immer wieder Angstgefühle erlebst, zu beenden und auch zu verhindern.

Diese Maßnahmen sind über das göttliche Netzwerk möglich, wenn du einerseits die Verantwortung für deine bisher getroffenen Entscheidungen übernimmst und andererseits eine Klärung mit den Menschen und Wesen durchführst, die dich für ihre Zwecke ausgenutzt haben.

Jetzt wirst du mir sicher sagen, dass du ja gar nicht weißt, wer im Einzelnen diese Maßnahmen und Konzepte gegen dich verwendet hat. Das kann ich gut verstehen, dass du diesen Einwand bringst, aber da du ein göttliches Wesen bist, kannst du auch den Kontakt zu diesen Menschen und Wesen herstellen, wenn du das göttliche Netzwerk und Gottes Unterstützung nutzt. Er wird dich immer unterstützen, wenn du ihm ehrlich begegnest und deine Absichten in deine Verantwortung nimmst.

Wir Menschen können uns maximal an 5% unserer Erlebnisse erinnern. Unser Bewusstsein in Verbindung mit unserem Verstand hat keine Möglichkeit sich an jedes Detail, wie Zeitpunkt, an die beteiligten Menschen, die getroffenen Aussagen und auch nicht an deine Reaktionen, weder seelisch noch körperlich erinnern.

In den ersten 5 Lebensjahren können wir uns überhaupt nicht erinnern, weil in dieser Zeit das Gehirn noch nicht für bewusste Speicherungen ausgelegt ist.

Alles was in dieser Zeit mit dir passierte, kann von dir, wenn überhaupt nur wage gespürt werden. Deine Erinnerungen an diese Zeit basieren ausschließlich auf den Schilderungen der Menschen, die dich in dieser Zeit begleitet haben.

Ich habe in meiner Praxis eine ganze Reihe von Menschen kennengelernt, die vermuteten, dass sie in diesen ersten Jahren sexuell missbraucht wurden, aber keine Möglichkeit hatten sich an Personen noch an die Einzelheiten zu erinnern.

Sie erzählten mir dann, dass sie sich manchmal sehr unwohl fühlten, wenn sie mit bestimmten Menschen in einem Raum waren. Oft waren das sogar Menschen, die ihnen sehr vertraut waren. Nur erklären konnten sie ihre Gefühle nicht. Viele von ihnen erlebten immer wieder Ängste bis hin zur Panik und hatten auch sonst größere Einschränkungen, die ihr Leben nachteilig begleitete.

Diese Menschen erlebten alle eine positive Veränderung, als ich ihnen den Zusammenhang des freien Willens und Verantwortung erklärte. Mit meinen Kenntnissen und Gottes Hilfe, klärten sie nicht nur ihre Erlebnisse mit allen Verletzungen, sondern sie erlebten auch, wie Gott die Täter bestrafte.

In dem Kapitel: „Meine erste Nagelfeile!“ beschreibe ich ein Erlebnis mit einer jungen Frau, die über Jahre sexuellen Missbrauch erlebte und wie der  Täter von Gott zur Rechenschaft gezogen wurde.

Ich weiß, wie schwer es dir fallen wird zu akzeptieren, dass alles was du in deinem Leben erfahren hast, das Ergebnis deines freien Willens ist. Wir Menschen neigen sehr oft dazu, dass wir nur bei den positiven und freudvollen Ergebnissen uns als verantwortlich zeigen. Wenn es jedoch um schmerz- und leidvolle Erlebnisse geht, dann schieben wir gerne die Schuld auf andere.

Keiner wird z.B. gezwungen mit Höchstgeschwindigkeit in eine Kurve zu fahren, mit dem Wissen, dass man aus der Kurve fliegen kann. Wenn es dann aber zu dem vorhersehbaren Unfall kommt, übernehmen die Menschen nicht die Verantwortung, sondern begründen es mit dem schlechten Straßenbelag, den Reifen, dem Fahrer, der entgegengekommen ist usw.

Genauso wenig hat ein sogenanntes „Schicksal“ oder irgendwelche Zufälle mit deinem Erlebnis zu tun. Nein, du hast für dich entschieden, dass du diese Erfahrung machen möchtest und deshalb werden dir die Umstände und der Anlass geliefert, damit dir dein Wunsch erfüllt wird.

Wenn du diese Tatsache für dich bestätigst, dass du dein Leben freiwillig und eigenverantwortlich bestimmst, dann wirst du nicht nur deine grenzenlose Macht spüren, sondern auch erleben wie du Lösungen für deine Schwierigkeiten findest, die dir zuvor als unmöglich erschienen.

Du hast es in der Hand, wie du dein Leben führen willst. Ich reiche dir meine Hand und zeige dir, wie du die Klärungen und Befreiungen einfach und schnell erreichen kannst.

In meinem Kurs: „Beende deine Selbstsabotage und setze dein Potential frei“ bekommst du alle Möglichkeiten geboten, von Kindesbeinen an bis in die Gegenwart deine Position zu anderen Menschen zu klären, um dabei alle deine Konflikte, Verletzungen, Verurteilungen etc. endgültig zu bereinigen und in ihrer emotionalen Wirkung zu löschen.

Ich würde mich freuen, wenn ich dir meine Erfahrungen und Kenntnisse aus 15 Jahren Praxisarbeit weitergeben darf.

Herzliche Grüße

Martin

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Nimm es selbst in die Hand und befreie dich von allem was dich daran hindert glücklich zu sein 

Schließe dich den hunderten Menschen an, die glücklich und erfolgreich durch die MQE-Methode wurden

>